Windows 10 April 2018 Update wird weltweit ausgerollt

Auslieferung erfolgt in Phasen

Ab dem 08. Mai 2018, ist für Kunden von Windows 10 Geräten das fünfte große Update kostenlos erhältlich und wird phasenweise verteilt. Windows 10 Anwender die die automatische Update Funktion aktiviert haben, brauchen nichts weiter zu machen. Sobald das Update verfügbar ist, wird der Benutzer automatisch darüber benachrichtigt. Der Benutzer kann das Update entweder sofort installieren oder zu einem späteren Zeitpunkt.

Fortgeschrittene Benutzer können bereits über “Einstellungen > Update und Sicherheit > Windows Update” manuell Überprüfen, ob das Update bereits auf dem Rechner via Windows Update zur Verfügung steht. Sollte das der Fall sein, lässt es sich herunterladen und anschließend installieren.

Windows 10 legt Fokus auf Produktivität

Das aktuelle große Update soll nun Kunden eine höhere Sicherheit, Verbesserung im Datenschutz und neue Funktionen wie Timeline ode Focus Assist bieten. Hinzukommen neue Möglichkeiten um 3D-Objekte oder das Windows Mixed Reality einzusetzen. Für den Enterprise Bereich, wird eine vereinfachte IT-Verwaltung als neues Feature beworben.

Die 15 wichtigsten Features des April 2018 Update

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*