Imam in Ebersbach totgeschlagen

Am Montagabend wurde gegen 18 Uhr ein 26-Jähriger pakistanischer stellvertretender Imam in Ebersbach, der mit seiner Frau in der Nähe seiner Wohnung spazieren ging, von zwei unbekannten Männern angegriffen. Er wurde mit Eisenstangen totgeschlagen.

Der Mann erlag seinen Verletzungen am Tatort, die Ehefrau hatte leichte Verletzungen. Er hinterließ neben der Ehefrau zwei Kinder. Möge Allah seiner Seele gnädig sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*