Berichte

Drogen in Adana: das Doppelleben eines Staatsanwalts

Im Zuge einer Operation gegen Drogenkriminalität in Adana (Türkei) erschüttern Ermittlungsergebnisse über die Verwicklung von Beamten in die organisierte Kriminalität das Vertrauen der Bürger in die ohnehin längst bröckelnde Rechtsstaatlichkeit des Landes. Demnach konnten aktuell […]

Berichte

Afghanistan: Mehr als 1000 Tote nach Erdbeben

Bei einem Erdbeben in der afghanisch-pakistanischen Grenzregion sind am Dienstagabend mehr als 1000 Menschen gestorben und mindestens 1500 Menschen im Osten Afghanistans verletzt worden. Betroffen vom Erdbeben der Stärke 5,9 waren die Provinzen Paktika und […]

Berichte

Rechtsterrorismus: Anschlag auf Schule verhindert

Am Freitag wurde ein 16-Jähriger wegen eines geplanten Anschlags auf seiner Schule, dem Don-Bosco-Gymnasium in Essen, in Untersuchungshaft gebracht. Bei einem „Manifest“, das bei der Wohnungsdurchsuchung am Donnerstagmorgen gefunden wurde, zitiert der Jugendliche Adolf Hitler […]

Berichte

2. Jahrestag des Hanau-Terroranschlags

Am Abend des 19. Februars 2020 wurden neun Personen von einem mit Migrationshintergrund Rechtsextremisten in Hanau erschossen. Mindestens 47 Mal schoss er in jener Nacht und tötete Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes […]

Berichte

Dortmund: Familie rassistisch beleidigt

Letzte Woche Samstag kam es am Dortmunder Hauptbahnhof zu einem rassistischem Vorfall, bei dem eine muslimische Familie von einem Zugführer als „zurückgebliebene, dumme Menschen“ beleidigt wurde. In den Zug eingestiegen, informierte die Familie ein Familienmitglied, […]