Breaking News

Namibia, Deutschland und der Völkermord?!

Nach über 110 Jahren wurden am gestrigen Mittwoch die Gebeine der damaligen Völkermordopfer einer Delegation von Ovaherero und Nama aus Namibia übergeben. Sie werden am 31. August in die namibische Hauptstadt Windhoek gebracht. Während deutsche […]

Breaking News

Rohingya: Ein Jahr nach der Vertreibung

Vor genau einem Jahr begann die Vertreibung der muslimischen Rohingya durch buddhistische Extremisten. Die UNO nennt dies eine ethnische Säuberung. Yanghee Lee UNO-Sonderberichterstatterin sprach von einem Völkermord, etwa eine Million Geflüchtete leben nun in Flüchtlingscamps […]

Breaking News

Myamnar: Armee für Genozid verantwortlich

Laut Bericht von Amnesty International ist die Führungsspitze der burmesischen Armee für die ethnische Säuberung und Vertreibung der Rohingha in Arakan verantwortlich. So hat Amnesty International über 400 Interviews mit Opfern, Augenzeugen, Diplomaten und Journalisten […]