Breaking News

Ägypter fordern Rücktritt von el-Sisi

Tausende Demonstranten marschierten am Freitag in Städten in ganz Ägypten und forderten den Rücktritt von Präsident Abdel Fattah el-Sisi. In den sozialen Medien veröffentlichte Videos zeigten Demonstranten, die am späten Freitag „Aufstehen, keine Angst, Sisi […]

Breaking News

Muslimbruderschaft eine terroristische Vereinigung?

US-Senator Ted Cruz gab letzte Woche an, dass Hindernisse existieren, um die Muslimbruderschaft als eine terroristische Vereinigung zu bezeichnen. „Die Muslimbruderschaft, ihr Verhalten, ihre Charta, ihre Arbeitsweise, sie ist ausdrücklich eine terroristische Organisation. Sie verstecken […]

Breaking News

Mursis Sohn kehrt zu Allah zurück

Der jüngste Sohn des kürzlich verstorbenen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi soll am Mittwoch in einem Krankenhaus in Kairo an einem Herzinfarkt gestorben sein. Abdallah Mursi, 24, bekam während einer Fahrt mit einem Freund in Kairo […]

Breaking News

Abdallah Mursi verstorben

Kairo – Der jüngste Sohn Abdallah Mursi, des vor rund 2 Monaten verstorbenen Ex-Präsidenten Ägyptens Mohamed Mursi, ist im Alter von nur 24 Jahren an einem Herzinfarkt am vergangenen Mittwoch verstorben. Dies bestätigten sein Bruder […]

Breaking News

Das Leben des Seyyid Qutb

Heute jährt sich ein wichtiger Todestag einer großen Persönlichkeit. Die Rede ist von Seyyid Qutb. Eine Person, die die islamische Welt ideell nachhaltig mitprägen sollte und Muslimen als Vorbild in der islamischen Arbeit gilt. Am […]

Breaking News

3185 Tote durch Sicherheitskräfte in Ägypten

Die Arabische Organisation für Menschenrechte (AOHR) gab bekannt, dass seit dem 3. Juli 2013 3185 Zivilisten von ägyptischen Sicherheitskräften getötet wurden. Die Gruppe erklärte in einem Bericht, dass 2194 Menschen bei Angriffen von ägyptischen Sicherheitskräften […]

Breaking News

Muhammed Mursi: Mord durch unterlassene Hilfeleistung

Sicherheitskräfte wurden beschuldigt, den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Muhammed Mursi ermordet zu haben, nachdem Freunde und Kollegen behauptet hatten, die Polizei habe die Erste-Hilfe-Maßnahmen nicht schnell genug durchgeführt, als er am Montag bei einer Anhörung in Kairo zusammenbrach. Die Gefängniswärter ließen den 67-jährigen Anführer der […]